Klassische Stimmbildung.

Die Basis für alles. Herausforderung und ständige Belohnung.

„Solange wir leben, wird nie genug gesungen.“

Martin Luther hat das bereits festgestellt. Dabei ist es einfach. Besonders, wenn man weiß, wie es geht. Das Instrument eines Sängers ist seine Stimme, die durch richtige Atemtechnik trainiert wird. Eine gute Stimmausbildung ist schlicht die Basis für alles. Es ist ein wichtiger Zugang zur Musik im Allgemeinen. Wobei es kein Instrument gibt, hinter dem man sich verstecken kann. Singen ist extrem unmittelbar. Wenn Musikalität, Stimmsitz und Muskulatur geschult sind, macht Singen richtig Spaß. Dazu gehört im Unterricht dann auch das darstellende Spiel.

Beobachten und nachahmen, in eine andere Rolle schlüpfen, erzählen und spielen. Dabei kommen Lieder und Texte aus verschiedenen Epochen zum Einsatz. Improvisationsfähigkeit, ein natürliches Spielverhalten, Fantasie, Sensibilität und Kreativität sind gefragt und werden geschult.

 

* Klassische Stimmbildung – ab 14 Jahren.

Schau, was wir machen!

Wir freuen
uns auf
dich.

Wir freuen uns auf dich.

Bei Fragen kontaktiere
uns jederzeit!
Wir sind für dich da.
>> Hier erreichst du uns.

Wer unterrichtet?

Mag. Michael Wagner, MA

„Die Arbeit am Instrument Stimme eröffnet neue Zugänge zur Musik, zu Texten und zum Publikum. Vor allem aber ist Singen Balsam und Wohltat für die Seele.“
// Klassische Stimmbildung

Schulstraße 2
3361 Aschbach-Markt
07476 / 77 698
Sekretariat: Mo – Do 12.00 – 17.00 Uhr

info@msmost4.at