Victoria Wall

Victoria Wall.

Beginnen wir gemeinsam mit dem Cello eine Entdeckungsreise…
Als Cellist*in hat man rasch viele neue Freunde. Ob Ensembles oder Orchester. Gemeinsam spielen macht immer viel Freude.

Kaum haben wir gelernt, alle Finger auf das Griffbrett zu setzen und mit dem Bogen zu streichen, werden wir schon gefragt, mit anderen Musik zu machen. So hat man als Cellist bald viele neue Freunde und es ist immer etwas los. An unserer Schule kann in folgenden Ensembles mit dem Cello musiziert werden: Orchester für Anfänger & Orchester für Fortgeschrittene Streicher & Cello-Ensemble & Streichquartett/Cello-Trio/Duo.

Ich selbst bin in einer musikalischen Familie aufgewachsen und durfte viele Instrumente ausprobieren. Bereits im Alter von 7 bemerkte ich, dass das Violoncello genau meines ist. Das ist genau so geblieben. Ich hoffe Euch geht es ähnlich. Guten Strich und viel Spaß mit dem Cello!

 

Projekte abseits der Musikschule:

//
Orchestermitglied:
Euregio Symphonieorchester, Altomonte Orchester, Oberösterreichisches Jugendsinfonieorchester, Sinfonietta Haag, „Camerata Austriaca OÖ“, Orchester Frohsinn, Collegium Ennsegg, Strauß Ensemble Ybbstal, PTA-Orchester, Vienna Art Orchester, Musiziergemeinschaft Mozartdeum Salzburg, Orquesta Cosenza, etc.
//
Band:
DAMISCH, Enamora Quartett, Konzertreisen durch ganz Europa.
//
Chor:
Hard Chor & Mozart-Chor
//
Ich schreibe Musikkindertheater zu Anton Bruckner und seinen Symphonien und führe Regie. (Über die 7., 5, und 2. Symphonie von Anton Bruckner hab ich schon Theaterstücke verfasst.)
//
Violoncello-Dozentin beim ATO2 Orchester (Orchester für junge MusikerInnen), Oberösterreich

Mein
Angebot an
der Musik-
schule.

Diese Instrumente
unterrichte ich.

Cello

Ganz nahe der menschlichen Stimme.

Alter: ab 5 Jahren

Schulstraße 2
3361 Aschbach-Markt
07476 / 77 698
Sekretariat: Mo – Do 12.00 – 17.00 Uhr

info@msmost4.at