Der E-Bass.

Das Herzstück des Jazz und Pop.

Knackig, fett, klasse. Ohne den E-Bass geht in wirklich vielen Musikrichtungen gar nichts mehr. Er ist die Basis für wirklich viele Sounds. Seit seiner Erfindung vor ca. 60 Jahren hat der Elektrobass die wahrscheinlich größte Entwicklung aller Musikinstrumente hinter sich. Vom Kontrabass-Ersatz zu einem völlig eigenständigen Instrument, ist er mittlerweile aus Rock’n’Roll, Blues, Gospel, Pop, Jazz, Rock, Heavy Metal, Weltmusik, Disco, Soul, Funk, und sogar Schlager und Volksmusik nicht mehr wegzudenken.

Der E-Bass kann auf unterschiedlichste Arten gespielt werden und groovt immer. Verblüffende Techniken wie Slappen, Tapping oder Doublethumb haben sich auf dem Bass entwickelt. Somit ist der E-Bass ein erstaunliches Soloinstrument geworden, seine wahre Bestimmung ist aber die Rolle des Groove-Zentrums einer jeden Band. So ist beim Erlernen des E-Basses Rhythmik eine der Hauptkomponenten. Wir decken dieses echt breite Spektrum im Unterricht ab und schaffen eine fundamentierte Basis für alle Genres.

 

* E-Bass – ab 12 Jahren.

Hör, wie der E-Bass klingt!

Wir freuen
uns auf
dich.

Wir freuen uns auf dich.

Bei Fragen kontaktiere
uns jederzeit!
Wir sind für dich da.
>> Hier erreichst du uns.

Wer unterrichtet?

Peter Gruber

„Unterrichten ist schön, weil man weitergibt, was einem andere weitergegeben haben, plus seiner eigenen Erkenntnisse.“
// E-Bass
// Gitarre
// Ukulele

Schulstraße 2
3361 Aschbach-Markt
07476 / 77 698
Sekretariat: Mo – Do 12.00 – 17.00 Uhr

info@msmost4.at