Foto © Werner Brunnbauer

Alois Aichberger

Alois Aichberger.

Meine tiefe Überzeugung, dass Musik junge Menschen bereichern kann und zur Entwicklung jeder Persönlichkeit einen positiven Einfluss hat, lässt mich meinen Beruf voller Energie leben.
Das berühmte Sprichwort von Friedrich Nietzsche, Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum, trifft für mich zu 100% zu.

Warum ist Musik so ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben? Die Frage habe ich mir nie gestellt, weil es immer ein Teil von mir war! Musik beseelt mich, Musik macht mich stark und schützt mich vor negativer Energie, Musik ist wie ein Akku für meinen Körper.

Das berühmte Sprichwort von Friedrich Nietzsche, Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum, trifft für mich zu 100% zu. Aus diesem Gefühl der Notwendigkeit heraus, bin ich ein leidenschaftlicher Lehrer für meine Schülerinnen und Schüler. Meine tiefe Überzeugung, dass Musik junge Menschen bereichern kann und zur Entwicklung jeder Persönlichkeit einen positiven Einfluss hat, lässt mich meinen Beruf voller Energie leben.

Ja ich glaube, dass das Erlernen eines Instrumentes das Leben verschönert, verbessert und glücklicher macht. Und warum Trompete? Weil es für mich das schönste Instrument ist. Darüber hinaus mag ich Jazz & Wine, das steht allgemein für Kultur und Genuss, moderaten, altersangepassten Sport und die Fähigkeit Neugierig zu bleiben.

 

Projekte abseits der Musikschule:

// Bandleader der >> LA BigBand
// Mitgründer des Kulturvereins >> 361° Kultur vor Ort

Hier gibt‘s was zu hören!

Alois Aichberger
Play Video
Play Video
Play Video

Mein
Angebot an
der Musik-
schule.

Diese Instrumente
unterrichte ich.

Flügelhorn

Sanft, weich, lyrisch und elegant.

Alter: ab 8 Jahren

Trompete

Das schmetternde Signalinstrument kann ganz viel.

Alter: ab 8 Jahren

Schulstraße 2
3361 Aschbach-Markt
07476 / 77 698
Sekretariat: Mo – Do 12.00 – 17.00 Uhr

info@msmost4.at