Martin Kirchweger

Martin Kirchweger.

Die Blockflöte zählt, besonders im Anfängerunterricht, zu den beliebtesten Instrumenten und das Jagdhorn ist ein ganz besonderes Instrument. Ich liebe es, meine Begeisterung dafür zu teilen und weiterzugeben.
Horn auf, blast an

Beliebt wie eh und je… bei uns wird die Blockflöte von klein bis groß, das heißt von Sopranino-, Sopran-, Alt-, Tenor- bis zur Bassblockflöte unterrichtet. Ab der ersten Stunde werden alle meine Schüler*innen mit dem Klavier begleitet und im Einzelunterricht, Gruppenunterricht und im Ensemblespiel betreut. Ich freue mich, dass ich meine Liebe zur Blockflöte, die ich im Rahmen meines Studiums am Schubert Konservatorium, gemeinsam mit Trompete und Klavier, weiterentwickelt habe, weitergeben kann.

Dazu kommt, dass das Jagdhorn eine weitere Leidenschaft ist. „Horn auf, blast an“ – dies ist der Start für die Jagdhornbläser. Im Einzel- oder Gruppenunterricht kann man das Pless-, das Parforce- und das ES – Horn bei uns erlernen. Egal, ob Jung oder Alt, Neueinsteiger oder schon aktiver Jagdhornbläser – dies ist ein tolles Instrument für Jedermann/-frau.

 

Projekte abseits der Musikschule:

// >> RKmusic // RKbrass // Samma4 // Musikkapelle Aschbach // Blasorchester CNH // B.O.B.B. // Jagdhornbläsergruppe Aschbach

Mein
Angebot an
der Musik-
schule.

Diese Instrumente
unterrichte ich.

Jagdhorn

Laut, cool und auch ohne Jagd ein Erlebnis.

Alter: ab 7 Jahren

Blockflöte

Das älteste Instrument der Welt hat viele Ausdrucksmöglichkeiten.

Alter: ab 6 Jahren

Schulstraße 2
3361 Aschbach-Markt
07476 / 77 698
Sekretariat: Mo – Do 12.00 – 17.00 Uhr

info@msmost4.at