Mag.(FH) Dietlind Zehetgruber

Mag.(FH) Dietlind Zehetgruber.

In meiner Arbeit als Lehrerin für Jazz- und Populargesang und die „Klanggarten” Erwachsenen-Kind-Gruppen verbinden sich meine beiden Leidenschaften: Musik und Menschen.
Musik ist die universelle menschliche „Muttersprache“ und tut einfach gut!

In der Musikschule Mostviertel bin ich als Lehrerin für Jazz- und Populargesang und für unsere “Klanggarten” Erwachsenen-Kind-Gruppen tätig. Dabei verbinden sich meine beiden Leidenschaften: Musik und Menschen.

Mein beruflicher Background liegt im Sozialbereich. Hier konnte ich immer wieder erfahren, wie wertvoll es ist, wenn Menschen persönliche Ressourcen wie Musik als kreative Ausdrucksform und Stütze in schwierigen Lebenssituationen haben. Denn Musik ist die universelle menschliche Muttersprache und tut einfach gut!

Jede Stimme ist so einzigartig wie ein Fingerabdruck! Gemeinsam erkunden wir im Gesangsunterricht verschiedene Möglichkeiten sie zu gebrauchen. Sei es laut oder leise, mal ganz genau oder ganz frei. Als vielseitige Instrumental- und Gesangspädagogin unterstütze ich meine Schüler*innen dabei, neugierig den eigenen Sound zu entdecken und eine flexible und kräftige Stimme zu entwickeln. Dabei ist mir eine gesunde Technik und Atmung besonders wichtig. Denn richtig singen sollte sich immer gut anfühlen. Und einfach Spaß machen!
Stilistisch komme ich aus dem Jazz/Pop und begeistere mich für Songwriting, freie Improvisation und Community Music. Dabei bin ich als Sängerin und Songwriterin schon auf vielen Bühnen gestanden. Gerne unterstütze ich auch dich dabei, deine eigenen Ideen in Songs zu verwandeln! Weiters können im Unterricht Themen wie Mikrofontraining, Singen mit Loopstation und Sänger*innen-Schauspiel vertieft werden. Denn in jedem Song steckt eine Geschichte, die erzählt werden will!

Als Leiterin unserer “Klanggarten” Erwachsenen-Kind-Gruppen ist es mir besonders wichtig, jedem Kind in seiner Einzigartigkeit einen Platz in der Gruppe zu ermöglichen, in dem es sich wohlfühlen und „wachsen“ kann. Egal ob schüchtern oder bewegungsfreudig, in meinen Gruppen sind alle herzlich willkommen, unabhängig von musikalischer Vorerfahrung!

 

Projekte abseits der Musikschule:

Ich bin ebenso gerne Teil von großen Ensembles wie selbst als Bandleaderin für meine eigenen Projekte auf der Bühne. Hier habe ich Erfahrung mit CD-Produktionen und Tourneen im In- und Ausland. Übergreifend unterrichte ich auch als Fachhochschul-Lektorin an der FH Campus Wien – Studiengang Soziale Arbeit zum Themenschnitt Musik und Sozialbereich.

Hier gibt‘s was zu hören!

Mag.(FH) Dietlind Zehetgruber
Play Video
Play Video
Play Video
Play Video

Mein
Angebot an
der Musik-
schule.

Diese Fächer
unterrichte ich.

Klanggarten Englisch

Happy Together! Rhythmus & Klang von Sprache erleben, spüren, lernen.

Alter: 4 – 6 Jahre (mit einer Bezugsperson)

Klanggarten für Kinder

Elementares Musizieren. Gemeinsam mit jemand Vertrautem. Balsam für die Seele, Geist und Körper.

Alter: 1,5 – 3,5 Jahre (mit einer Bezugsperson)

Klanggarten für Babys

Hallo Welt, hallo Musik! Alles hat seinen Rhythmus, von Beginn an. Den füllen wir mit Lebendigkeit.

Alter: 4 – 18 Monate (mit einer Bezugsperson)

Jazz- & Populargesang

Deine ganz persönliche Stimme kennenlernen.

Alter: ab 10 Jahren

Schulstraße 2
3361 Aschbach-Markt
07476 / 77 698
Sekretariat: Mo – Do 12.00 – 17.00 Uhr

info@msmost4.at